Kommentar zum Alten Testament

Autor : William MacDonald

Ein verständlicher und umfassender AT-Kommentar, der zu Herzen geht? Dieser hier ist einer – als echter Allrounder ist er geeignet für die tägliche Bibellese, für strukturiertes, systematisches Studium und auch einfach zum neugierigen Schnuppern. Mit einfachen, klaren Worten versteht es der Autor, die biblischen Texte schlüssig zu erklären und dem Leser nahezubringen. Anschaulich stellt er immer wieder Christus heraus, für den sein Herz ein Leben lang brannte, und gibt wichtige Hinweise für das christliche Leben.

Mit einigen Exkursen zu interessanten Themen sowie Gegenüberstellungen verschiedener Lehrmeinungen stellt dieser gut gegliederte Bibelkommentar eine grosse Bereicherung für das eigene Denken dar und ist eine lohnende Ergänzung zum persönlichen Lesen der Bibel.

MacDonald William

Autor/in

William MacDonald, geb. 1917 in  Leominster (Massachusetts) ; gestorben 2 007 , war Präsident des Emmaus Bible College und Autor von 84 Büchern. Er gehörte der  Brüderbewegung  an. William MacDonald verbrachte seine Kindheit unter der strengen Erziehung seiner Eltern in Schottland. Als Fünfjähriger erkrankte er an  Diphtherie  und entkam nur knapp dem Tod. Mit 18 Jahren hatte er ein  Bekehrungserlebnis , nachdem er die Biografie von  Charles T. Studd  gelesen hatte. Als junger Mann studierte MacDonald während der allgemeinen Wirtschaftskrise in den USA Wirtschaftswissenschaften an der  Harvard University . Danach arbeitete er als  Investment Analyst  für die  First National Bank of Boston . Im September 1947 ging er nach Chicago, um am Emmaus Bible College einen Posten als Lehrer anzunehmen. 1959 wurde er der zweite Präsident der Bibelschule. Zusammen mit  Jean Gibson  entwickelte er in  San Leandro  ein Jüngerschaftsprogramm ( DITP – Discipleship Intern Training Program ), in dem junge Männer für jeweils neun Monate im Rahmen der örtlichen Gemeinde in Theorie und Praxis unterrichtet und angeleitet werden. MacDonald hatte ein gutes Verhältnis zu  George Verwer , dem Gründer von  Operation Mobilisation , den er als junger Mann kennengelernt hatte. 60 Jahre lang wirkte MacDonald als Lehrer, Prediger und Autor von insgesamt 84 Büchern. Er war nie verheiratet. (Wikipedia)

CLV256681
9783866996816
1200
1394 g
22.11.2021
Sprache
Deutsch
Kommentar zum Alten Testament
37,90 CHF
Verfügbar 1 Stk.
chat Kommentare (0)